Scherbenglück

Bilder © Katharina Wüthrich

img_6541
Bilder © Katharina Wüthrich

Die Fotoserie Scherbenglück ist entstanden aus einer Panne: Beim Bau einer Installation mit Treibhausscheiben ist eine zerbrochen. Spiegelungen verleiteten zu den abgebildeten Selbstportraits. Zu sehen waren sie im Rahmen des Festes vom 10.9.16 auf Parzelle 117 und dem Zeichnungsgärtli.

 

 

Einladung zum Fest und Ausstellung im Zeichnungsgarten

AM  SAMSTAG 10. SEBTEMBER AB 16 UHR BIS SPÄT

festausst-700

  • Mit Überraschungsbeiträgen von Künstlerinnen und Künstlern aus dem
    Zeichnungsgarten
  • Mit wildgrünem Eintopf aus allem was zwischen dem Gemüse wächst
  • Mit Himmelsleiter
  • Mit Scarlet and Gold
  • Mit Bar, Ausstellung, Feuer

mehr:  http://www.caroline-singeisen.ch/new

Wegbeschreibung: KunstGarten Familiengartenareal Muttachstrasse/ Schlossstrasse
Tram 7 und 8, Station Schlossmatte aussteigen
von Stadt aus gesehen sind es die Gärten auf der rechten Strassenseite
(siehe Plänli auf dem Flyer)

Caroline, Rinda, Wegwarte und Co.

work in progress

die Installation auf meiner Wiesenparzelle nimmt langsam Form an, nach einer intensiven „Sägesse-Arbeit“ letzte Woche mit der Künstlerin Barbara Hodel und der Zusammenarbeit mit Stadtgrün ist die Parzelle nun das wunderschöne hohe Gras los… es tat gut, aber auch weh…

Anfangs diese Woche war Büschelbinden angesagt, eine Zecke und Sonnenbrand einfangen und heute Pfosten eingraben, Leine hängen, in der Hitze braten und vom Stuhl fallen… es wird gut.

Nächsten Mittwoch ist das Finale und es wird blutig.

 

Nicoletta Buri & Barbara Hodel

Erstes Geplauder- Performances 3./4.6.16

KUNSTgarten_03_040616_KB_90webPerformances im KUNSTgarten 

KUNSTgarten_03_040616_KB_2web KUNSTgarten_03_040616_KB_97web

Ort: Brachen Familiengartenareal Mutachstrasse/Schlossstrasse, Bern
Freitag 3. Juni 2016, ab 19h: Solo-Performances

KUNSTgarten_03_040616_KB_100web
Glynis Ackermann

KUNSTgarten_03_040616_KB_22web
Gisela Hochuli

KUNSTgarten_03_040616_KB_7web
Lisa Jenny

KUNSTgarten_03_040616_KB_31web
Dominik Lipp

KUNSTgarten_03_040616_KB_20web
Künstlerinnenkollektiv marsie

KUNSTgarten_03_040616_KB_40

Francesco Spedicato u.a.

Fotos ©Kate Burgener 2016

 

Samstag 4. Juni 2016, 12-19h:

The Gathering
‚Formen kollaborativer Performancepraxis’ – Open Session und Diskussion

KUNSTgarten_03_040616_KB_57web2 KUNSTgarten_03_040616_KB_75web

13-17h Performance mit:

Glynis Ackermann
Heike Fiedler
Claudia Grimm
Gisela Hochuli
Lisa Jenny
Irena Kulka
Dominik Lipp
Juerg Luedi
Künstlerinnenkollektiv marsie
Caroline Schenk
Francesco Spedicato
Pascale Grau
u.a.

KUNSTgarten_03_040616_KB_45web KUNSTgarten_03_040616_KB_51web KUNSTgarten_03_040616_KB_72webKUNSTgarten_03_040616_KB_55web  KUNSTgarten_03_040616_KB_88

KUNSTgarten_03_040616_KB_59web

KUNSTgarten_03_040616_KB_78     KUNSTgarten_03_040616_KB_52web

 

 

Das Anliegen dieses Projektes ist es, Zusammenarbeit in der Performance Kunst beim Praktizieren zu reflektieren: Wie entsteht Zusammenarbeit in der Performancekunst? Wie funktioniert die praktische Kollaboration von Performance-Künstlerinnen und -Künstler? Wie wird praktische Kooperation wahrgenommen und reflektiert?

Anschliessend Diskussion aufgrund der unmittelbaren Erfahrungen in der Zusammenarbeit, ein Glas Wein und ein einfaches Z’nacht.

Der Anlass wird auf www.apresperf.ch veröffentlicht.