work in progress

die Installation auf meiner Wiesenparzelle nimmt langsam Form an, nach einer intensiven „Sägesse-Arbeit“ letzte Woche mit der Künstlerin Barbara Hodel und der Zusammenarbeit mit Stadtgrün ist die Parzelle nun das wunderschöne hohe Gras los… es tat gut, aber auch weh…

Anfangs diese Woche war Büschelbinden angesagt, eine Zecke und Sonnenbrand einfangen und heute Pfosten eingraben, Leine hängen, in der Hitze braten und vom Stuhl fallen… es wird gut.

Nächsten Mittwoch ist das Finale und es wird blutig.

 

Nicoletta Buri & Barbara Hodel